Der monatlich stattfindende SPD Stammtisch in Seefeld beschäftigt sich diesmal mit der Bayerischen Mittelschule. Die Hauptschule wird in Bayern ab dem kommenden Schuljahr (2010/2011) zur „Mittelschule“ weiterentwickelt. Diese soll den Schülern eine breite Palette pädagogischer Elemente garantieren, so das bayerische Kultusministerium. Was steckt dahinter? Alles nur eine Mogelpackung oder eine wirkliche Weiterentwicklung der Hauptschule? Warum werden Mittelschulen überhaupt eingerichtet? Gibt es nun eine weitere Schulart? Diese und andere Fragen sollen an diesem Stammtisch diskutiert werden.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.