Die SPD Seefeld hat im Sommer eine Reihe von Bürgerdialogen durchgeführt, u. a. zu den Themen Verkehr und Mobilität, lebensphasengerechtes Wohnen, Bauen und Bewahren. Deren Ergebnisse sind in kommunalpolitische Ziele eingeflossen.

Am Donnerstag, den 14. November 2013 um 20 Uhr,
im Bräustüberl Schloss Seefeld,
wird dieser Programmentwurf  in einer breiteren Öffentlichkeit zur Diskussion gestellt.

Für Interessierte ist das Gelegenheit, sich aktiv mit ihren Anliegen einzubringen, möglicherweise als erste Stufe eines größeren Engagements in der Gemeinde.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.